Hinterlass einen Kommentar:

Kommentare: 7
  • #7

    Hannah (Dienstag, 04 August 2020 20:18)

    Babys in Bewegung mit Elisabeth als Kursleiterin ist absolut empfehlenswert! Spiel, Spaß, Gesang für die Kleinen und immer ein kleiner Schnack zwischendrin für die Mama‘s. :) Mein Sohn und ich haben uns mit und bei Elisabeth immer sehr wohl gefühlt und hätten den Nachfolge-Kurs liebend gerne mitgemacht, wenn sich dieser nicht mit der Eingewöhnung bei der Tagesmutter überschneiden würde. Schade!

  • #6

    Nina (Donnerstag, 19 März 2020 20:53)

    Babys in Bewegung oder am Anfang auch Mamas in Bewegung ;)
    Kurz vorweg da es anscheinend Mamas gibt die so etwas irritiert:
    * ja es ist warm in diesem Raum -> also Zwiebellook oder etwas dünnes für die Mama
    * es wird gesungen -> egal ob gerade oder schief dein Baby wird es lieben oder himmelt Elisabeth an (was meine Maus bevorzugt tut)

    Die Babys dürfen sich nackig frei bewegen, wenn man das nicht möchte ist das auch ok, aber auch ich musste feststellen, dass es für so kleine Mäuse doch einen Unterschied in der Bewegungsfreiheit macht.
    Elisabeth ist bestens ausgestattet mit wiederverwendbaren Unterlagen, Babywaage, Spielzeug etc., was sie nach jeder Stunde reinigt/wäscht.
    Du brauchst also nur 2 Handtücher, dein Baby und gute Laune.
    Es gibt viele Anregungen, Lieder und Fingerspiele, die so manche Lücke in unserem Tagesablauf füllen und auf die bei uns auch der Papa gerne zurückgreift.
    Papas, Omas und Co dürfen nach Absprache mitgebracht werden, wobei Elisabeth darauf achtet, dass die Babys nicht überfordert werden. Das gilt für alle Aktivitäten im Kurs und ich fand das sehr schön, dass es neben aktion auch immer etwas zur Beruhigung gab. Besonders im ersten Kurs für die ganz kleinen merkt man, dass so eine Stunde ganz schön aufregend ist.
    Uns haben die beiden Kurse super gefallen, wir konnten viel "mitnehmen" und hoffen das der dritte Kurs zu dem wir Elisabeth überreden konnten stattfinden kann.
    Babys in Bewegung hat uns dann quasi das erste Lebensjahr begleitet und es ist Wahnsinn was aus den kleinen Mäusen in so kurzer Zeit für Persönlichkeiten geworden sind.
    Wir werden die Donnerstage mit Elisabeth und Irma und all den anderen Mamas und Babys sehr vermissen

  • #5

    Janina (Freitag, 13 März 2020 21:48)

    Mein Sohn (9 Monate) und ich sind ganz große Fans von Elisabeth samt ihrer süßen Tochter Irma und ihrem Kurs „Babys in Bewegung“!
    Wir freuen uns jede Woche auf eine tolle Stunde zum entdecken, erkunden, singen und lachen. Es macht einfach so viel Spaß den Kleinen beim entdecken zuzusehen und Anreize zu geben die Welt zu erkunden, ganz nackig in einem muckelig warmen Raum.
    Elisabeth hat tolle Ideen die kleinen glücklich zu machen und auch für die Mami‘s immer ein offenes Ohr und hier und da einen super Tip! Wir freuen uns schon ganz doll auf den nächsten Kurs

  • #4

    Eugenia (Mittwoch, 11 März 2020 07:40)

    Seit knapp zwei Monaten bin ich mit meiner Tochter (6 Monate) bei "Babys in Bewegung". Wir sind beide sehr zufrieden und haben sehr viel Spaß dabei. Elisabeth macht es wirklich toll. Es wird nie langweilig in ihrem Kurs, da sie wirklich viele verschiedene Sachen anbietet (Instrumente, "Wasserspiele", uvm.) Der Raum ist immer schön geheizt, sodass die Babys nackig die Welt erkunden können. Bei dem Kurs ist für alle etwas dabei... es wird gesungen,gerollt, gedreht, gekrabbelt und erkundet. Die Babys "lernen einander kennen" und die Mamis können schnacken und sich austauschen.

  • #3

    Levke (Dienstag, 10 März 2020 12:43)

    Babys in Bewegung ist toller Kurs! Meine Tochter findet es großartig und liebt es die Stunde mit den anderen Babys zu erleben. Der richtige Kurs für jeden kleinen Weltentdecker �
    Schade, dass er bald vorbei ist - wir würden immer wieder kommen.

  • #2

    Kim (Donnerstag, 20 Februar 2020 18:21)

    Meine Tochter (7 Monate) und ich sind nun schon das zweite Mal bei Babys in Bewegung dabei und sind sehr begeistert.
    Elisabeth ist sehr nett und die Babys scheinen super viel Spaß zu haben. Es wird gesungen und erkundet. Wir sind schon traurig dass der Kurs bald wieder zuende ist!

  • #1

    Wencke (Sonntag, 02 Februar 2020 16:09)

    Ich war sehr begeistert von der Beratung. Elisabeth hat sich sehr viel Zeit genommen und mir alles genau erklärt.:) Ich konnte sogar zwei Tücher eine Zeit lang behalten, um weiter zu üben und um mich dann besser entscheiden zu können. Vielen lieben Dank!!