Über mich

Meine Person

Ich bin 1983 geboren, Mutter von drei Töchtern (*2014, *2016, *2019) und lebe mit meiner Familie in Harrislee bei Flensburg. Ich bin geprüfte Trageberaterin der Trageschule Hamburg und zertifizierte Kursleiterin für Babys in Bewegung vom deutschen Turnerbund..

 

Als ich mit meiner ersten Tochter schwanger war und es langsam an das Besorgen der Ausstattung ging, beschlich mich das Gefühl, dass  ein Kinderwagen allein für uns nicht praktikabel sein würde.

Wir wohnten damals im dritten Stock und wir sind Hundebesitzer. Ich stellte mir also vor,

wie ich mehrmals täglich den Kinderwagen mindestens eine Treppe hochhieven würde

und kam zu dem Schluss, dass eine bequemere Lösung angeschafft werden musste.

 

Und so kamen wir zu unserer ersten Tragehilfe und entdeckten dann die wunderbare, entspannte Welt des Tragens mit all ihren Möglichkeiten.

 

Durch die Trageberatung habe ich viel mit Eltern und ihren Babys/Kleinkindern gearbeitet und habe gemerkt, wie viel Freude und Erfüllung ich in dieser Arbeit finde.

Somit habe ich meine Kompetenzen in diesem Bereich ständig erweitert.


Meine Qualifikation

Ich habe 2015 die Schulung zur Trageberaterin an der Trageschule Hamburg absolviert. Hierdurch habe

ich meine eigenen prakti-
schen Erfahrungen mit fundiertem Fachwissen untermauert und Techniken erlernt, die eine qualifizierte Beratung ausmachen.

Um möglichst vielen Babys einen getragenen Start ins Leben zu ermöglichen, habe ich mich zum Thema Tragen von Frühgeborenen fortgebildet.

 

Zusätzlich bin ich zertifizierte Kursleiterin für Babys in Bewegung (BiB) vom deutschen Turnerbund.

Außerdem habe ich mich zu den Themen Babyfreundliche Beikost mit und ohne Brei und gesunder Babyschlaf fortgebildet.

 

Zuvor habe ich mein

Studium der Sprach- und Kulturvermittlung (BA) abgeschlossen und den Masterstudiengang Kultur-Sprache-Medien erfolgreich absolviert.

 

Ich unterrichte Deutsch als Fremd-/Zweitsprache und verfüge somit über viel Erfahrung im Bereich des Lehrens und Vermittelns.